No Stress - Erholung pur auf Boa Vista
1/5
Genießen
Entdecken
Erholen
Kapverden - Boa Vista

Infos...

...zu Reisezeiten, Einreisebestimmungen und weitere Geheimtipps gibt es im persönlichen Gespräch mit uns!

fREISEin

Ihr mobiles Reisebüro für Grevenbroich, Jüchen, Rheydt, Mönchengladbach und Umgebung hilft weiter

No Stress ist das Motto auf den bis heute fast unentdeckten Kapverdischen Inseln. Sie liegen zwei Flugstunden südlich der Kanaren im Atlantik und zeichnen sich besonders durch das ganzjährig warme Klima aus. Du steigst nach sechs Stunden aus dem Flugzeug und wirst von einer milden Brise umschmeichelt – sofort stellt sich dein Körper in den Erholungsmodus – No Stress!

 

Auf Boa Vista gibt es grenzenlose fast menschenleere Strände aus feinem hell goldenem Sand an denen nur wenige Hotelanlagen gebaut wurden. Der Atlantik leuchtet in allen nur erdenklichen Türkistönen, smaragdgrün und in tiefem Tintenblau. Die stets frische Brise sorgt für tolle Wellen, manchmal haushoch, die jedem Surfer ein Grinsen ins Gesicht zaubern. Hier kannst Du mit geschlossenen Augen kilometerweit laufen, das Rauschen der Brandung im Ohr und den Wind um die Nase, der sämtlichen Alltagsstress wegbläst. Ich habe mich in diesen sieben Tagen Strandurlaub so gut erholt wie sonst wo auf der Welt in mindestens zwei Wochen – als würde sich beim Betreten des Eilandes sofort etwas Entspannendes in Dir breit machen.

Buchbar bei fREISEin, dem mobilen Reisebüro für
Grevenbroich, Jüchen, Rheydt, Mönchengladbach...

 

Du findest auf Boa Vista kaum geteerte Straßen, ein Paradies für Offroadfans. Im Jeep oder für die mutigeren auf einem Quad kannst Du das Inselchen locker erkunden und in zwei bis drei Ausflügen hast Du die wichtigsten Highlights entdeckt – den morbiden Charme der kolonial angehauchten Inselhauptstadt Sal Rei, die Töpferwerkstadt in Rabil oder ein langsam aber sicher zerfallendes Schiffswrack an der Nordküste. Wer mehr sehen möchte kann eine Rundreise buchen und mehrere der neun bewohnten Inseln entdecken, die alle sehr unterschiedlich sind.

 

Die Einheimischen sind eine bunte Mischung aus Afrika und Karibik, gewürzt mit ein paar portugiesischen Genen aus der Kolonialzeit. Sie sind total gastfreundlich, haben immer gute Laune und natürlich die Ruhe weg – No Stress eben. Die Kapverdier haben Rhythmus im Blut, sie teilen alle die Leidenschaft zu Musik und ihre Leichtigkeit ist Lebensgefühl pur. So relaxte Menschen lassen dich ganz schnell vom Alltagsstress runterkommen!

 

Auch kulinarisch sind die Inseln ein bunter Crossover: Portugal meets Afrika, interessante Gewürze und viel frischer Fisch, Süßkartoffeln und herzhafte Eintöpfe. Gekrönt von einem Grogue, einem kapverdischen Zuckerrohrschnaps, der in jeder Kneipe anders schmeckt entdeckst Du hier ganz besondere Leckereien. Das Nationalgericht ist die Cachupa, ein deftiger Eintopf aus vielen verschiedenen Zutaten – jede Familie hat natürlich ihr ganz eigenes Geheimrezept. Besonders ist, dass die Kapverdier ihr Lieblingsgericht morgens, mittags und abends verspeisen, jeweils mit unterschiedlichen Beilagen.

 

Lass Dich entschleunigen von herzlichen Menschen, ganzjährig sommerlichen Temperaturen, wildem Atlantik und traumhaften , grenzenlosen Sandstränden – Erlebe Urlaub pur, einfach „No Stress“!

  • Instagram
  • Facebook Social Icon

Sie möchten gerne hin? Hier geht es zu Ihrer Traumreise!